Wenn die Beziehung nicht immer rund läuft...

...ist das völlig normal. Paare streiten und vertragen sich wieder.

Wenn sie als Paar aber immer wieder in dieselben Muster geraten und ohne Hilfe von aussen nicht mehr wissen was sie an ihrer Beziehung oder ihrem Kommunikationsstil selbständig verändern können, benötigen sie als Paar unter Umständen Unterstützung von aussen. 
Als eidgenössisch anerkannte Fachpsychologin für Psychotherapie FSP mit zusätzlicher Ausbildung als Paartherapeutin kann ich sie auf ihrem Weg als Paar gerne unterstützen. 

Meine Arbeitsweise

Mit Paaren arbeite ich nach verhaltenstherapeutischem und schematherapeutischem Ansatz. 

Ich habe nach meiner postgradualen Ausbildung in Kognitiver Verhaltenstherapie und laufenden Weiterbildungen in Schematherapie eine Ausbildung als Paartherapeutin am Institut für Ökologisch-systemische Therapie (IÖST Zürich) gemacht. Zusätzlich habe ich  das Basis- sowie das Vertiefungstraining in EFT (Emotionsfokussierter Paartherapie) in Zürich absolviert. 

In einer Paartherapie/ Paarberatung versuchen wir gemeinsam die wiederkehrenden Muster in ihrer Paarbeziehung zu erkennen und die Kommunikation  anhand von neuen Strategien zu verbessern. 
Auch versuchen wir die jeweiligen Schemata beider Partner zu verstehen und zu integrieren damit ihre Kommunikation erleichtert werden kann.  


Gerne helfe ich ihnen als Paar weiter bei..

 

•  Kommunikationsproblemen und Konflikten zu Zweit

•  wiederkehrenden Mustern die sie selber nicht auflösen können

•   Verarbeiten von Fremdgehen 

•  Problemen rund um die Schwangerschaft und Elternschaft

•  Öffnen der Beziehung

•   Überforderung als Eltern und im Familienalltag

•   Trennung/ Scheidung

•   unerfülltem Kinderwunsch

•   2. Kinderwunsch

•   Sexuellen Problemen/ Beleben der gemeinsamen Sexualität


•   Problemen beim Aufteilen im Haushalt/ in der Kindererziehung